Wanderpokalturnier Mühlhausen-Ehingen 29-30. Dezember 2012

Wanderpokalturnier Mühlhausen-Ehingen 29-30. Dezember 2012
3. Januar 2013 Sandro Tonon

Am 29.12.2012 nahmen Lorena , Evita und Eileen Wiedemann das letzte Mal im Jahr 2012 ihren Schläger in die Hand. Lorena konnte bei den Mädchen U15 leider kein Spiel für sich entscheiden. Evita hingegen schaffte es bei den U13 Mädchen auf den 3. Platz. Gemeinsam mit ihrer Doppelpartnerin Celine Schädler (TTC Mühlhausen) konnte sie den Sieg im Doppel erspielen. Aufgrund zu weniger Teilnehmer bei den U11 Mädchen musste Eileen bei den Mädchen U13 starten. Dies war natürlich sehr nachteilig. In den 4 Begegnungen die sie hatte konnte sie lediglich einen Satz gewinnen.
Bei den Aktiven am 30.12.2012 startete Armin Fries sowohl bei den Herren B als auch bei den Senioren AK 50. In beiden Kategorien konnte Armin bis zum 3. Platz vordringen. Bitterlich hierbei war das Armin in beiden Halbfinalspielen im knappen 5. Satz scheiterte.
Spektakulär hierbei das Spiel bei den AK50 gegen den Bezirkskamerad und späteren Pokalsieger Dieter Gläser (TTC Blumberg) das folgenden Spielstand aufwies : 11:9, 11:8, 9:11, 10:12, 10:12.

Auch Katja und Lorena Wiedemann waren bei den Damen B gemeldet. Bei Lorena lief es an diesem Tag etwas besser als am Vortag. Mit einem Sieg und 2 im 5. Satz abgegebenen Spielen konnte sie jedoch die Vorrunde leider nicht überstehen.
Katja bezwang ihre 3 Vorrundenspiele ohne Satzverlust. Danach traf sie auf das U 13-Talent Svenja Winkler welche es ihr nicht einfach machte. Nach diesem gewonnenen 5-Satz-Duell schien es wieder wie am Schnürchen zu laufen. Das Halbfinale bezwang sie mit 3:1. Selbst völlig überrascht gab sich Katja nach dem darauffolgenden deutlichen Finalsieg um ca.0.00 Uhr bei den Damen B. Schließlich hielt sie etwa um 1.55 Uhr endlich ihre Errungenschaften in den Händen und trat danach mit ihrer Tochter Evita welche sie bis zum Schluss anfeuerte die Heimfahrt an.

Herzlichen Glückwunsch zu den Erfolgen !

0 Kommentare

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.